+496664911676  Zur Zeilbuche 1, 36391 Sinntal

Qualitätswerkzeuge effektiv einsetzen

Sie sind hier: Startseite » Seminare » Qualitätsmanagement » Qualitätswerkzeuge effektiv einsetzen

Qualitätswerkzeuge effektiv einsetzen

Wie Sie die gängigsten Qualitätswerkzeuge wirksam einsetzen

Qualitätstechniken unterstützen die konsequente Problemlösung und helfen Abläufe effizienter zu gestalten.

Im Seminar werden Ihnen die gängigsten Qualitätswerkzeuge vorgestellt, der Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Ursache-Wirkungs-Diagramm (Ishikawa-Diagramm, Fishbone-Methode) welches zur Problemlösung immer mehr zum Einsatz kommt.
Alle Problemursachen sollen so identifiziert, ihre Abhängigkeiten werden mit Hilfe des Diagramms dargestellt.
Damit stellt das Ursache-Wirkungs-Diagramm die graphische Darstellung von Ursachen dar, die zu Ergebnissen führt oder diese maßgeblich beeinflusst.

Inhalte des Seminars

Überblick über die 7 Qualitätswerkzeuge
Fehlersammelliste
Qualitätsregelkarte (QRK)
Histogramm
Pareto-Diagramm
Korrelationsdiagramm
Brainstorming
Ishikawa-Diagramm

Weitere bedeutsame Qualitätswerkzeuge
Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)
8D
Poka Yoke

Die 5W-Analyse oder Why-Why- Analyse
Praktische Beispiele der Umsetzung mit Hilfe des Ursache-Wirkungs-Diagramms (Ishikawa-Diagramm)

Zielgruppe

Qualitätsmanagementbeauftragte, Qualitätsmanager, Mitarbeiter im Qualitätsmanagement, Führungskräfte

Referent

Martin Trabert, Dipl.-Ing. (FH)

Dauer

1 Seminartag (à 8 UE)

Termine

29.05.2019

29.11.2019

28.05.2020

25.11.2020

Preis

345,00 € pro Teilnehmer, zzgl. gesetzliche MwSt.

inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen, Seminargetränke

Haben Sie Fragen zu diesem Seminar oder zur Anmeldung?

Sandra Röder

Dipl.-Betriebswirtin (DH)

KMU Fördermittelberaterin ®

Mitglied im VDI

Personalentwicklung und Beratung

Heinrich-von-Bibra-Str. 25

97769 Bad Brückenau

Tel. +49 9741 7829574

Fax +49 9741 7829576

Mobil +49 17630662563

Mail: s.roeder@roeder-training.de